Notfalldaten Management (NFDM)

Beim Notfalldatenmanagement (NFDM) geht es in erster Linine darum, dass in einem medizinischen Notfall alle wichtigen notfallrelevanten Informationen (wie Allergien, Unverträglichkeiten, spezielle Erkrankungen, Diagnosen und Medikationen) direkt von der eGK abgerufen werden können.

Das Notfalldatenmanagement besteht aus dem Notfalldatensatz und dem Datensatz persönliche Erklärung (DPE).

© 2020 KVSH