Tonsillotomie

Ziel dieses Vertrages ist die qualitativ hochwertige ambulante Versorgung von Kindern zwischen dem zweiten und siebten Lebensjahr durch den Einsatz der Tonsillotomie und damit die Vermeidung nicht notwendiger stationärer Eingriffe. Gilt nur für Versicherte der Bahn-BKK.

Ihr Ansprechpartner

Doreen Dammeyer

Stellvertretung

Kevin Maschmann

Downloads

Weitere Informationen zum Vertrag finden Sie auf der Seite der Abteilung Struktur und Verträge.

© 2020 KVSH