Praxis Dr. Sven Hielscher/Dr. Anja Hollandt/Christine Runnebaum/Dr. Jörg Sandmann

Anschrift

Allgemeinmedizinische Gemeinschaftspraxis am Strandbahnhof
Bertlingstraße 4
23570 Travemünde
www.Praxis-am-Strandbahnhof.de

Allgemeinmedizinische Zweigpraxis auf dem Priwall
Mecklenburger Landstraße 2-12
23570 Priwall

Dr. Anja Hollandt, Dr. Jörg Sandmann, Christine Runnebaum, Dr. Sven Heilscher - Fachärzte für Allgemeinmedizin

Personalstruktur und Ausstattung

  • vier Fachärzte für Allgemeinmedizin, ein Facharzt für Urologie, Zusatzbezeichnungen Andrologie, Geriatrie, medikamentöse Tumortherapie, Notfallmedizin und Palliativmedizin, alle Ärzte haben langjährige Klinikerfahrung in verschiedenen Fächern, hausärztliche Versorgung, langjährige Erfahrung in Ausbildung und Fortbildung
  • 2 leitende Krankenschwestern, 6 Medizinische Fachangestellte
  • EKG, Geriatrie, Heimbetreuung, Langzeit-Blutdruckmessung, Langzeit-EKG, Notfallversorgung, rationelle Datenverarbeitung, Sonographie, Urologie der Hausarztpraxis, Palliativmedizin, psychosomatische Grundversorgung

Patientenstruktur

  • alle Patienten, hauptsächlich ältere Patienten und chronisch Kranke, langjährige Patientenbetreuung
  • gerade Strukturen der Patientenversorgung mit effektiver Nutzung von weiterbehandelnden Fachärzten und Kliniken
  • Hausbesuche, Heimbesuche, ärztliche Notfallversorgung beginnend von Diagnosestellung
  • Geriarische und palliativmedizinische Versorgung

Behandlungsschwerpunkte der Praxis

  • ale allgemeinmedizinischen Erkrankungen
  • individuelle Schwerpunkte und Gewichtungen

Was bietet die Lehrpraxis den Studierenden?

  • Fundierte allgemeinmedizinisch Erfahrung mit rationeller Patientenbetreuung in einem Team aus medizinischen Fachangestellten und Ärzten, wobei Jeder Verantwortung übernimmt und Entscheidungen trifft, wo wir uns ständig gegenseitig aus- und fortbilden und von den Stärken des jeweils Anderen profitieren
  • Gut organisierte klare Strukturen mit dem Versuch die digitalen Möglichkeiten und Anforderungen zu nutzen. Die Praxis ist Testpraxis für einen großen Provider. Rationelle Abläufe und Strukturen einer modernen Arztpraxis, die ihre Patienten planend begleitet (Impftermine, Untersuchungen, DMP, reminder, Nachsorgen, .)
  • Vier moderne Ultraschallgeräte an zwei Standorten
  • Förderung der Fähigkeit eigenständig zu arbeiten, Entscheidungen zu treffen, Wege des Patienten mitzuplanen, Veranstwortung zu tragen
  • Einarbeitung in die umgebenden Programme der Patientenversorgung wie zum Beispiel DMP
  • Planmäßige Einarbeitung in die Praxisabläufe, um alle Teile einer Arztpraxis mit ihren spezifischen Problemen auch verstehen zu können
  • Wenn Sie sich einbringen, können wir Ihnen alles zeigen, Ihnen vieles ermöglichen, siehe "Der Notarzt 4/2019"

    Was Sie bitte mitbringen, was Sie bitte bedenken:
  • Fähigkeit in einem Team zu arbeiten und unseren Mitarbeiter auf Augenhöhe zu begegnen und ihr Wissen Ernst zu nehmen
  • Bereitschaft sich aktiv einzubringen, gemäß Ihrem Wissen mitzuarbeiten, sich anzustrengen
  • Den Willen, sich theoretisches und praktisches Wissen anzueignen
  • Das Wissen, dass Allgemeinmedizin mehr ist als Überweisungen unterschreiben und Rezepte ausfüllen, dass der spezialisierte Facharzt die Arbeit des Allgemeinmediziners fortsetzt
  • Bitte informieren Sie sich auf unserer webside durch die Berichte unserer Studenten und prüfen, ob unser Konzept zu Ihnen paßt
  • Bitte nicht bewerben, wenn lediglich die Zuschüsse von Ärztekammer und Kassenärztlicher Vereinigung locken 

Persönliches Credo des Praxisinhabers: Warum bilden wir aus?

Wir Vier sind gern Hausärzte, bilden alle gern aus und weiter. Die Praxis ist eine eingeschworene Gemeinschaft mit fleißigen Mitarbeitern, die jeden Tag gern für die Patienten arbeiten, aber auch Ihren Wert kennen, den sie sich erarbeitet haben. Kommunikation ist bei uns schnell, direkt und effektiv, in alle Richtungen. Das macht uns alle besser und bringt uns weiter. Wir bilden uns viel und regelmäßig fort, entwickeln unsere Fähigkeiten weiter. "feed me" ist nicht unser Ding, den für unsere Fehler zahlen immer Andere.   

© 2020 KVSH