Bad Segeberg

Kreisstadt

Die Kreisstadt Bad Segeberg liegt zentral zwischen Hamburg, Lübeck und Kiel. Die Ostsee ist schnell zu erreichen und alles, was man zum Leben braucht, befindet sich in unmittelbarer Nähe: Einkaufsmöglichkeiten, viel Grün, die Trave und der Große Segeberger See. Wer hier lebt, schätzt die Geborgenheit, die familiäre Atmosphäre und die vielseitigen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Ob Ausflüge, Shoppen, Spaziergänge, Fahrradfahren, Paddeln oder Baden: Hier ist für jeden das Passende dabei. 
Im Sommer wird Bad Segeberg zur Touristenattraktion. Zwischen Mitte Juni und Anfang September besuchen Hunderttausende jährlich die Karl-May-Spiele, die seit 1952 das Freilichttheater am Fuße des 91 Meter hohen Kalkbergs in eine Westernstadt verwandeln. An der berühmten Location finden auch Konzerte von bekannten Stars statt.

Die KVSH hat ihren Sitz in der Bismarckallee, nicht weit vom Stadtkern und Bahnhof oder von der Abfahrt der Bundesautobahn 21. Freuen Sie sich auf einen ruhig gelegenen, modern gestalteten Arbeitsplatz direkt am Wald. Zum Großen Segeberger See sind es nur wenige Gehminuten. Das ist ideal, um in der Mittagspause zu entspannen oder am Feierabend eine große Joggingrunde zu drehen. Danach dürfen Sie übrigens gern unsere Mitarbeiterduschen nutzen.

© 2020 KVSH