Transurthrale Botulinumtoxin-Therapie

Der Einheitliche Bewertungsmaßstab (EBM) regelt in der Präambel zum Abschnitt 8.3 die Voraussetzungen zu Durchführung und Abrechnung der transurethralen Therapie mit Botulinumtoxin.

Ihr Ansprechpartner

Stephanie Purrucker

Stellvertretung

Doreen Dammeyer

Downloads

© 2020 KVSH