Kurative Mammographie

Die Vereinbarung von Qualitätssicherungsmaßnahmen nach § 135 Abs. 2 SGB V zur kurativen Mammo­graphie (Mammographie-Vereinbarung) ist eine Maß­nahme zur Qualitätssicherung, mit welcher die Qualität bei der Erbringung von Leistungen der kurativen Mammographie gesichert werden soll.

Ihr Ansprechpartner

Anja Liebetruth

Stellvertretung

Stefani Schröder

Downloads

© 2020 KVSH