Hautkrebs-Screening

Ab dem 35. Lebensjahr haben gesetzlich Krankenversicherte im Abstand von zwei Jahren Anspruch auf die Hautkrebs-Früherkennungsuntersuchung. Einige Krankenkassen bieten ein ergänzendes Hautkrebsvorsorge-Verfahren für Versicherte unter 35 Jahren an.

Ihr Ansprechpartner

Christina Bernhardt

Stellvertretung

Katharina Studt

Downloads

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Abteilung Struktur und Verträge.

© 2020 KVSH