Extrakorporale Stoßwellenlithotripsie

In der Richtlinie Methoden vertragsärztliche Versorgung wird die extrakorporale Stoßwellenlithotripsie (ESWL) geregelt.

Ihr Ansprechpartner

Christine Sancion

Stellvertretung

Caroline Boock

Downloads

Wichtiger Hinweis

Bei Antragstellung ist, unabhängig von der Anzahl der gestellten Anträge, für jeden Leistungserbringer EIN Personendatenblatt einzureichen.

© 2020 KVSH