Telefontraining für Medizinische Fachangestellte

Diese Fortbildung besteht aus zwei Teilen und findet an zwei aufeinanderfolgenden Mittwoch-Nachmittagen statt:

1. Teil: Mittwoch, den 22.02.2023
2. Teil: Mittwoch, den 01.03.2023

Jeweils von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

01.03.2023
Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein
Sitzungszentrum
Bismarckallee 1-6
23795 Bad Segeberg
MFA
Geschlossener Teilnehmerkreis

Die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein führt ein Telefontraining für Medizinische Fachangestellte - Basisschulung - in Bad Segeberg durch.

Die Medizinische Fachangestellte ist für den Patienten fast immer die erste Kontaktstelle in der Arztpraxis. Mit dieser Veranstaltung möchten wir Praxismitarbeiterinnen Möglichkeiten an die Hand geben, dem Patienten sowohl am Telefon als auch in der Praxis freundlich (auch in schwierigen Situationen) zu begegnen. Schwerpunkte des Seminars sind die freundliche Begrüßung, patientenorientierte Formulierungen, die Terminierung am Telefon und der Umgang mit unterschiedlichen Patiententypen.

Ort: Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, Bismarckallee 1 – 6, 23795 Bad Segeberg

Referentin: Frau Livia Bruhn, MfG Training und Beratung, Hamburg

Teilnahmegebühr: 95 Euro

Da die Teilnehmerzahl pro Seminar begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Posteingangs berücksichtigt.

Kontakt:

Tanja Glaw
Abt. Qualitätssicherung
Bismarckallee 1 – 6, 23795 Bad Segeberg
Telefon: 04551 883-332
Fax: 04551 883-7332
E-Mail: tanja.glaw@kvsh.de

© 2020 KVSH