Coronavirus-Testverordnung

Coronavirus-Testverordnung (TestV) zum Anspruch auf Testungen für asymptomatische Personen

Das Bundesministerium für Gesundheit hat die Rechtsverordnung zu den Corona-Testungen für asymptomatische Personen, die zum 1. Juli 2021 in Kraft getreten ist, mit Wirkung zum 20. August 2021 geändert.

Änderung der TestV zum 20. August 2021

Vorgaben der KBV (für Leistungserbringer) zum 20. August 2021

Coronavirus-Testverordnung zum 1. Juli 2021

Vorgaben der KBV (für Leistungserbringer) zum 1. Juli 2021

Informationspaket Teststrategie Schleswig-Holstein

© 2020 KVSH