Schriftgröße Kontrast


Hier geht es zum geschützten
Mitgliederbereich

Magazin Nordlicht

Magazin Nordlicht

EU-Datenschutzgrundverordnung

Mit Stichtag 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union. Ihre inhaltlichen Anforderungen ähneln vielfach dem derzeit geltenden Recht.

Gleichwohl bringt sie zusätzliche Pflichten auch für Praxen mit sich. So müssen sie etwa die Einhaltung des Datenschutzes nachweisen. Bei Verstößen gegen die Vorgaben des Datenschutzes gelten zudem deutlich härtere Sanktionen.

 

Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen zu diesem Thema zusammengestellt.

 

Weitere Informationen:

Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV):www.kbv.de/html/datensicherheit.php

 

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD): www.datenschutzzentrum.de   



Inhalt
Datei

Praxisinfo: Datenschutz-Grundverordnung - Was Praxen jetzt tun müssen

 

mit einer Schnellübersicht und nachfolgenden Erläuterungen, u.a. mit Infos zur Auftragsverarbeitung und zu Datenschutzregeln in der Praxis


Checkliste: Das ist für die Praxen in punkto Datenschutz zu tun


Muster für eine Patienteninformation zum Datenschutz in der Praxis 


"Das müssen selbstständige Heilberufler beachten" (Information des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz)


Selbst-Check für Arzt-/Zahnarztpraxen


Ausfüllbeispiel zum Muster für ein Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten


Mustervorlage "Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten"


"Datenschutz-Check 2018: Was müssen Arztpraxen angesichts der neuen Vorschriften zum Datenschutz tun?"


Hinweise und Empfehlungen zur ärztlichen Schweigepflicht, Datenschutz und Datenverarbeitung in der Arztpraxis"


Mustervereinbarung für einen Vertrag zur Datenverarbeitung


nach oben