Kommune: Hohenlockstedt/ Kreis Steinburg


Strukturdaten zur Bevölkerung

Gemeinde Hohenlockstedt
www.hohenlockstedt.de/startseite/
Imagefilm: www.youtube.com/embed/97MH_nqF4Aw

Hohenlockstedt hat sich in den vergangenen Jahren sehr schnell entwickelt. Vom kaiserlichen Truppenübungsplatz bis zum ländlichen Zentralort vergingen nur wenige Jahrzehnte. Aktuell ist Hohenlockstedt die Heimat für über 6.000 Bürgerinnen und Bürger und liegt am Rande des Naturparks Aukrug. Ferner gehört der Zentralort zum Holsteiner Auenland mit über 90.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 

Kinderbetreuungsangebote und Öffnungszeiten

In der Gemeinde bieten mehrere Kindergarten Betreuungsmöglichkeiten an. Die Betreuung von 0 bis 6 jährigen Kindern ist von morgens bis spät Nachmittags gegeben.

Schulangebote

In Hohenlockstedt sind alle wesentlichen Schulen vorhanden:

Grundschule Hohenlockstedt
Gemeinschaftsschule Wilhelm-Käber-Schule
Förderzentrum Steinburg Nordost

Freizeitangebote

50 Vereine und Verbände sorgen für ein bewegtes gemeindliches Zusammenleben.

Praktisch vor der Haustür bietet der Freizeit- und Erholungspark „Hungriger Wolf“ und der Badesee „Lohmühle“ Möglichkeiten der Teilnahme an interessanten Veranstaltungen und der Erholung.

Verkehrsanbindung

Gutes Leben im zentralen Ort Hohenlockstedt. Zentral in Schleswig-Holstein gelegen kann man Nord- und Ostsee, Hamburg und Kiel in einer Stunde erreichen. Bis zur Auffahrt der A23 beträgt die Entfernung 11 km und bis zur A7 27 km. Gute Busverbindungen z.B. nach Itzehoe ermöglichen auch das angenehme Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Einkaufsmöglichkeiten

Hohenlockstedt bietet beste Bedingungen, um mit hoher Lebensqualität im ländlichen Raum zu wohnen und zu leben. Eine gute Infrastruktur ist gegeben: Discounter, Einkaufsmärkte, Handwerksbetriebe, Handel und Gewerbe, Hotel, Gastronomie, Banken. Es werden attraktive Arbeitsplätze geboten, auch in international tätigen Unternehmen.

Andere Ärzte

Aktuell wird ein Gebäudeanbau realisiert, welcher ein modernes Zentrum mit Apotheke und mindestens zwei (eventuell drei) Ärzten beinhalten soll. Durch die Etablierung des Praxis in Form eines MVZ ist besonders viel Flexibilität gegeben. Arbeitszeiten, Urlaubszeiten und Vertretungen können abgestimmt werden. Auch Aspekte wie Teamarbeit und Work-Life-Balance sind wesentliche Bestanteile der neuen Struktur.

In Hohenlockstedt ist ein weiterer Arzt in Einzelpraxis tätig. Ggf. möchte sich dieser ebenfalls dem MVZ anschließen.


Dr. Arnis Rava
Breite Straße 14
25551 Hohenlockstedt
Tel: 04826/5860


Dr. Klaus Stürmer
Kieler Straße 80
25551 Hohenlockstedt
Tel: 04826/2600


Christian Brinckmann
Breite Straße 3
25551 Hohenlockstedt
Tel: 04826/376414


Zahnärzte

Robert Stein
Kieler Straße 77
25551 Hohenlockstedt
Tel: 04826/1322


Lidia Gotard
Wilhelmstraße 6
25551 Hohenlockstedt
Tel: 04826/901


Dr. Rainer Bock
Kieler Straße 44
25551 Hohenlockstedt
Tel: 04826/5404

Apotheken

Hohenlockstedt hat zwei Apotheken. Die Elisabeth Apotheke und die Flora-Apotheke. Die Elisabeth Apotheke befindet sich direkt im Gebäude des neu geplanten MVZ (Kieler Straße 53). Die Flora-Apotheke liegt ebenfalls in der Kieler Straße.

Krankenhäuser


Die benötigte stationäre Versorgung der Einwohner orientiert sich nach Itzehoe. Dort befindet sich das Klinikum Itzehoe. Träger des Klinikums ist der Zweckverband des Kreises Steinburg und der Stadt Itzehoe. Insgesamt gibt es 600 vollstationäre Betten (davon sind 48 Intensivbetten). Der teilstationäre Bereich besteht aus 81 Plätzen.

Neubaugebiete

Aktuell wird ein neues Neubaugebiet in Hohenlockstedt ausgewiesen.

Immobilienpreise

Der Quadratmeterpreis in Hohenlockstedt liegt bei 65€/m2.

Kommunaler Ansprechpartner für niederlassungsbereite Ärzte

Die Ärztegenossenschaft Nord wurde von der Gemeinde Hohenlockstedt beauftragt das Projekt zur Sicherung der ambulanten Versorgung zu begleiten. Für Fragen wenden Sie sich gerne an die Projektleiterin:

Laura Löffler
Regionale Versorgung
Ärztegenossenschaft Nord eG
Tel.: 04551/99 99 174
Fax: 04551/99 99 19
laura.loeffler@aegnord.de

Anmerkung
: Für die Richtigkeit der Angaben sind die Kommunen verantwortlich. Die KVSH übernimmt dafür keine Gewähr.


zur Übersicht der Kommunen