Schriftgröße Kontrast

Hier geht es zum geschützten
Mitgliederbereich

Magazin Nordlicht

Magazin Nordlicht

Gesetzliche Unfallversicherung


08.09.2017


Honorarsteigerung um 18 Prozent

Zunächst werden die Gebührensätze ab 1. Oktober um acht Prozent erhöht. Danach folgen drei Stufen mit einer Erhöhung von je drei Prozent, jeweils zum 1. Oktober 2018, 2019 und 2020. Dies erfolgt basiswirksam, sodass sich eine Steigerung von insgesamt 18 Prozent ergibt.

Alle Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Homepage der Kassenärztlichen Bundesvereinigung unter www.kbv.de/html/1150_30880.php


zur Newsübersicht